Lagerfeuer Tour mit Huskys und Kaffee trinken

 

 

2 recht coole Eltern gaben ihren 14 jährigen Sohn bei uns

 

Schlittenhunde Kombinat Knobelsdorf für eine Lagerfeuer Tour mit Huskys ab und fuhren dann ins schöne Waldheim auf den altertümlichen Markt für eine gemütlichen Kaffee. 

 

Also, hatten wir 2 Stunden Zeit für  ein kleines Husky Abenteuer im Wald. Der junge Mann war begeisterter Motocross Fahrer und das merkte man auch an seinem Fahrstil , er hatte Gefühl für den Trainingswagen mit 8 Huskys und auch für die Huskys. Also ging es nach einer Eingewöhnungsphase, wo ich mir anschaute, ob er unsere 8 Huskys handhaben könnte und ob er wusste, wie man vorausschauend bremst. Was das Wichtigste ist im Hundeschlitten Sport, für uns jedenfalls Kontrolle ist alles, alles OK hier, also ging es jetzt mitten in und durch den wunderschönen Sächsischen Herbst-Wald .  Über Stock und Stein, durch tiefe Fahrrillen und große Pfützen. Die Huskys hatten ihren Spaß und der junge Mann wohl auch . Er hielt die Huskys gut in der Spur, bremste sie in den Trab runter, in dem sie am kraft vollsten laufen. Er ließ sie die Berge hoch rennen, bremste sie  Berg  runter zu ab und lenkte sie gefühlvoll um das  eine oder andere Hindernis. Es wird kühler im Wald und durch unser Training im Sommer kommen unsere Huskys recht kraftvoll aus der Sommerpause  und es macht Spaß, auch einfach mal im Trainingswagen  zu sitzen und ihnen bei der Arbeit zu zuschauen, was auch ein wenig stolz macht. Ja sie müssen arbeiten, manchmal tun wir das auch hart, aber immer gemeinsam und gehen dabei an unser beider Grenzen, denn Schlittenhundesport ist ein Team Sport und wie immer ist der Mensch das schwächste Glied im Team.:) sogar unsere 9 jährige Rudel Chefin Senta, die jetzt manchmal sagt, mit den jungen Wilden muss ich nicht mehr mithalten, aber wenn ich sie zum laufen mit nehme, steckt sie mich immer noch gut in ihre Taschen ....... lach ......weil sie happy ist und gut trainiert ist Sommer wie Winter. Wir achten sehr drauf, dass sie Spaß haben bei der Arbeit als Schlittenhunde, aber auch wissen, Arbeit ist Arbeit und Party ist Party, was man beides aber wunderbar verbinden kann. Und unsere Huskys sollen genau so viel Spaß bei unseren Touren haben, wie unsere Gäste . Und die hat der junge Mann beim Husky Cross Mitten durch den Wald ganz sicher, so wie er lachte .

 

Nach 2 Stunden kommen die Eltern vom schlendern und Kaffee trinken aus Waldheim zurück und nehmen ihren großen Jungen wieder mit und alle hatten ihren Spaß, cool und easy, schön.... happy Trail ...& Thanks.