Familienfeier mit Huskys für Opa und Enkel

Familienfeier ......

 

Uns fehlt die Dunkelheit einer kalten sternenklaren Winternacht, wo der Schnee unter den Kufen knirscht, die Sterne tanzen und der Atem der Hunde zu sehen ist. Winterzeit happy Zeit   ....im täglichen Leben scheint heutzutage alles hell und überall ist Licht, wir verlieren unsere Sinne für die Schönheit der winterlichen Einfachheit & Logik des Lebens.

 

Familienfeier im Schlittenhunde Kombinat Knobelsdorfe und so reitet man zu 10. mit Kind und Kegel von Enkel bis Opa bei uns im Kombinat ein . Nach einer lockeren Begrüßung in der Schlittenhunde Kombinats Scheune werden die Tore geschlossen und alle Huskys eingelassen. Ok unsere 2 heißen Ladys bekommen heute eine extra Behandlung und müssen noch im abgetrennten Freilauf bleiben, während sich die anderen Huskys voller Heiterkeit auf unsere Gäste von der Familienfeier mit Schlittenhunden werfen. Da unsere Gäste selbst Huskyhalter sind und kein Schnee liegt und Sachsens Wälder alle noch gesperrt sind, müssen wir improvisieren. Also zeigen wir unseren Gästen nach einer ausgibigen Kuschelrunde mit unseren Huskys im Stroh, wie wir unsere sibirischen & alaskanischen Huskys so artgerecht wie möglich halten. Und die große Hundehütte voll Stroh für 7 Huskys verleitet wie immer zum Reinkrabbeln und Husky kuscheln .....Kids kuscheln und die Huskyhalter fachsimpeln mit Conni über Husky Eigenarten bei Erziehung, Verhalten, Training und Ernährung, den Barf Kult z.B - Conni sagt immer: wenn wir Menschen uns nur mal so viel Gedanken über unser eigenes Futter machen würden, wie über das Hundefutter, wäre die "Welt" wesentlich schlanker - weil 50 % der Bevölkerung  soll ja übergewichtig sein laut Umfrage. .:)))(

 

Dann ziehen wir  alle zusammen unsere Huskys an, verladen alle und ab geht es aufs Feld, dahin, wo noch der meiste Schnee liegt und lassen die Kinder mit dem Hundeschlitten und 2 - 3 Huskys selber fahren, funktoniert, auch die Erwachsenen dürfen einmal . Ganz werden wir unseren eigenen  Ansprüchen an Qualität heute nicht gerecht, da eigentlich zu wenig Schnee  für Schlitten und zu hart gefrorener Boden für Trainingswagen heute, ist leider weder Himmel noch Hölle, aber wir versuchen das Beste draus zu machen für Heiterkeit und Weltfrieden eben. Dann wird es doch noch ein schöner Familientag mit Huskys im Schlittenhunde Kombinat Knobelsdorf.

 

Da alle unsere Huskys Leithunde sein können und auch auf Zuruf reagieren und ihre Richtung ändern , können wir sowas mit ruhigem Gewissen machen. Zumal eben auch nicht wirklich viel Schnee liegt, aber genug, um einmal mit dem Schlitten drüber zu fahren.

 

Die Familie ist eine bunte Truppe, ziemlich gut drauf und hat Spaß mit den Huskys, vor allem die Kids. Es wird gelacht , gekämpft, gerannt und fleißig Husky erlernt.

 

Unser Husky Rudel kommt gerade aus der Hitze der Hündinnen, die Rüden sind platt, weil wenig gefressen und nächtelang den Mädels beim schlafen zugeschaut und geträumt, dass der Zaun, der den Freilauf bei Läufigkeit in zwei gleichgrosse Seiten trennt, sich plötzlich auflöst und man sich seinen natürlichen Instinkten einfach hingeben könnte ..... aber der Zaun bleibt noch stehen, noch sind wir im Schlittenhunde Kombinat Knobelsdorf nicht ganz fertig mit der Vorbereitung, dass alle Bedingungen geschaffen sind für Mamids und Avanis Welpen. Weil artgerechte Haltung, so weit wie es möglich ist, ist uns extrem wichtig und das heißt, dass alle unsere Huskys draußen leben dürfen und genügend Platz haben, um sich ausreichend bewegen zu können. Auch für den Fall, dass Avani 7 oder mehr Welpen zaubert, denn alle Welpen bleiben bei uns weil sie unsere, also diese Verpaarung, genau unsere Philosophie beschreibt, hier im Schlittenhunde Kombinat Knobelsdorfe . Nämlich Avanis Cleverniss und unbändiger Arbeitseifer mit Mamids stolzer, weiser, ruhiger Rudelchef  Alpha Seele, sowie sein gutes russisches Fell . Und alle Welpen bleiben bei uns, dass ist Teil unserer Philosopie und Verantwortung.

 

Und trotzdem haben unsere Huskys heute gekämpft , hart gearbeitet und die Familie happy gemacht und zusammen geschweißt und einen schönen Familientag beschert......

 

Unsere Gäste fahren vom Hof und unsere Rüden fallen sofort in den Tiefschlaf .....platt von zu viel rosaroter Zuckerwatte im Kopf :))))......